Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Schulstandorte

Inhalt

Berufsberatung am OZL
Eine Dienstleistung der Berufs- und Studienberatung Breitenbach

Mit dem Ende der Schulzeit am OZL ist die Zeit der Ausbildung nicht vorbei. Es gilt im Anschluss eine berufliche Grundbildung zu absolvieren oder die Allgemeinbildung an einer weiterführenden Schule zu vertiefen.

Die Suche nach der persönlichen Anschlusslösung ist oft ein längerer Weg mit etlichen Schlaufen. Schülerinnen und Schüler sind mit ihren Eltern selbst verantwortlich dafür, eine optimale Anschlusslösung zu finden. Im Unterricht der letzten Schuljahre unterstützen die Lehrkräfte dabei und regen immer wieder notwendige Schritte zur Berufs- und Schulwahl an.

Ebenfalls direkt im OZL unterstützt, informiert und berät die Berufs- und Studienberatung Breitenbach in Fragen zur Berufswahl oder zu Bildungsmöglichkeiten nach der Volksschule.

Die Berufsberatung informiert über

  • Berufe (Berufsbilder, Filme, Kurzbeschreibungen...)
  • Adressen von Lehrfirmen, offene Lehrstellen
  • Weiterführende Schulen und ihre Voraussetzungen
  • Brückenangebote und Zwischenlösungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Berufsberatung arbeitet

  • individuell: Auf der Grundlage der persönlichen Stärken und Interessen der Schülerinnen und Schüler entwickeln wir gemeinsam berufliche Ziele und planen realistische Bildungswege
  • konkret, Schritt für Schritt: Wir erarbeiten sinnvolle und machbare nächste Schritte und werten deren Resultate gemeinsam aus
  • mit Jugendlichen und ihren Eltern
  • vertraulich: Was wir besprechen bleibt unter uns
  • für Jugendliche und Eltern kostenlos: Die Berufsberatung ist eine Dienstleistung des Kantons Solothurn

Berufsberater am OZL ist
Thomas Huber-Winter, Fachpsychologe für Laufbahn- und Personalpsychologie FSP
Kontakt zur Berufsberatung können Schüler*innen oder ihre Eltern ganz einfach herstellen

  • jeweils donnerstags (vormittags) oder freitags (ganzer Tag) direkt im Büro der Berufsberatung (bei Schulsozialarbeit) vorbeikommen oder
  • eine kurze Mitteilung („ich wünsche eine Beratung...“) der Klassenlehrperson abgeben oder
  • sich (bzw. den Sohn / die Tochter) per Telefon anmelden

Kontakt

Huber Thomas
Grienackerweg 14
4226 Breitenbach


061 704 71 71 oder OZL: 061 731 22 12
Fax 061 704 71 70
thomas.huber@dbk.so.ch

Beratungs- und Informationszentrum (BIZ)

Sie finden im BIZ umfassende Informationen und Medien über: Berufe Schulen Studiengänge an Fachhochschulen und Universitäten Weiterbildungen Lehrstellen und Berufswahlpraktika Zwischen…

Sie finden im BIZ umfassende Informationen und Medien über:

  • Berufe
  • Schulen
  • Studiengänge an Fachhochschulen und Universitäten
  • Weiterbildungen
  • Lehrstellen und Berufswahlpraktika
  • Zwischenlösungen und Brückenangebote
  • Bewerbung und Laufbahn

Die für uns zuständige Beratungsstelle Breitenbach hat an unserer Schule eine Aussenstelle eingerichtet. Unsere Schülerinnen und Schüler können sich also direkt an unserer Schule beraten lassen.

Nähere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Amts für Berufsbildung Mittel- und Hochschulen.

Zugehörige Objekte

Name Beschreibung
Berufsberatung Schweiz
Rund 800 Berufe werden hier vorgestellt.